Am 25. Februar ist es soweit, wir starten unser erstes Bubble Ball Turnier in diesem Jahr! Der Spaß mit dem extra Airbag kommt endlich auch in die Schulen. Wir wollen unsere Parallelklassen, Freunde, Bekannten und Rivalen zum Kampf herausfordern. Schnell in die Bubble reingeschlüpft und los geht’s!

Die Regeln sind einfach, es funktioniert genau wie normales Fußball, nur mit deutlich weniger Regeln, dafür aber viel mehr Körpereinsatz. Gewinner ist die Mannschaft mit den meisten Toren, aber im Vordergrund steht auf jeden Fall der außergewöhnliche Spaß seine Gegner richtig ins Rollen zu bringen!

Das Turnier findet in der Sporthalle des Reismann Gymnasiums statt, zu dem alle Schüler des Reismann eingeladen sind. Anmeldungen laufen über die Klassenlehrer oder über das Sekretariat. Zu dem Oberstufen Turnier sind auch Externe eingeladen zu spielen, unter der Voraussetzung, dass mindestens eine Person des Teams Reismann-Schüler ist.<

Eltern, Verwandte, Freunde, etc. sind herzlich eingeladen dabei zu sein, die Sportler anzufeuern. Für Essen und Getränke sorgt der Abi-Jahrgang.

Zusammen mit den Abiturienten starten wir, JuicySports, ein neues Projekt, in dem sich die Schulabgänger ihre Abi-Kasse durch das Turnier aufbessern können. Anstatt immer nur eine Abi-Party nach der anderen zu schmeißen, gestalten die Abiturienten mit unserer Unterstützung ein Turnier, wovon die ganze Schule profitiert.